Die KunstWerkStatt bietet zum ersten Mal Online-Workshops zum Mitmachen an!

Die Workshops finden am 20. und 27.2.2021 jeweils von 11 - 12.30 Uhr statt und sind kostenlos.

Da die Teilnehmerzahl auf 6 Kinder (ab 8 Jahren) begrenzt ist, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung per Mail bis zum Mittwoch vor dem jeweiligen Workshop (17. und 24.2.2021).

Die Teilnehmer erhalten von uns einen Zugangscode und können sich am Donnerstag vorher ein Materialpäckchen in der KunstWerkStatt abholen. Wir freuen uns, wenn sich Íhre Kinder für einen der Kurse interessieren und mitmachen möchten und sind sehr gespannt!

Wenn Sie Fragen haben, schicken Sie uns bitte eine Mail, da das Büro zur Zeit nicht regelmäßig besetzt ist.

Dotpainting – Malen wie die Aborigines

Du lernst die Maltechnik der Ureinwohner Australiens kennen. Aus feinen Punkten, mit einem dünnen Halm aufgetragen, entsteht ein Bild oder Muster. Die Aborigines haben Legenden über Tiere ihres Landes, die sich in ihren Bildern spiegeln.

Zur Einstimmung sprechen wir kurz über die Kultur der Menschen und die Tierwelt Australiens und dann experimentieren wir mit den Punkten und schauen, was entsteht.

 

Dozentinnen: Maria Pohland und Ulrike Spies

Termin: Samstag, 20.2.2021, 11 - 12.30 Uhr

Wir machen Pustebilder

Ohne Stift und Pinsel pusten wir Farbe übers Papier und schauen, wie die Bilder entstehen. Ein Gesicht, ein Tier, ein Baum? Mit Federn, Wackelaugen, Bast oder Papier und dicken Stiften können wir alles verzieren.

Zu Beginn gibt es eine kleine Einführung in die Pustetechnik, und Eure Kunstwerke könnt Ihr natürlich auch zeigen!

 

Dozentinnen: Slawa Sorge-Uzhvenko und Elisaveta Tusheva

Termin: Samstag, 27.2.2021, 11 - 12.30 Uhr